maschinengenähtes

Patchwork

maschinengequiltet
 

handgefärbte Baumwollstoffe,

mit Tüll und Organza überlegt

100 cm x 100 cm
 
 

Der 2004 von der Gemeinde Vernier/GE ausgeschriebene Wettbewerb stand unter dem Thema „L’Or bleu“. Unter den vielen sehenswerten Quilts, die sich auf unterschiedlichste Arten diesem Thema widmeten, war auch mein Quilt „Auf dem Weg zum Meer“.

Das grossflächig aus handgefärbten Stoffen in Blautönen zusammengesetzte Top habe ich mit Organza und Tüll überlegt und mit der Maschine gequiltet. Die feinen unregelmässigen Quiltlinien stellen das Wasser dar, das nahe beim ewigen Schnee auf Reisen geht, in unzähligen Rinnsalen in die Tiefe hüpft, um sich zum tosenden Wildbach zu vereinigen.